Jahresmotto 2020: regional & saisonal

Das Team der Stadtbücherei hat unsere schöne Region in den Mittelpunkt dieses Jahres gerückt und will sich damit für ein freundliches und nachhaltiges Miteinander einsetzen.

"Naturkosmetik selbstgemacht"

Montag, 30. März 2020, 10:00 Uhr
Stadtbücherei Hattersheim, Am Markt 7

Preis: inkl. Materialien 15 €,
für LeseCard-Nutzer 12 €

In diesem Workshop lernen wir alles über Tinkturen, Cremesu nd Salben. Gemeinsam mit der Heilpraktikerin Tanja Jung probieren wir die verschidenen Methoden aus und jede*r darf am Schluss zwei selbstgemachte Produkte mit nach Hause nehmen.

"Lesung mit Iris Otto"

Montag, 4. Mai 2020, 19:00 Uhr
Literaturveranstaltung
Stadtbücherei Hattersheim
Am Markt 7, Hattersheim

Preis: 8 €,
für Lesecard-Nutzer: 6 €

Die Liederbacher Autorin Iris Otto stellt ihren dritten Kriminalroman „Ist der RUF ruiniert, folgt der MORD garantiert“ in der Stadtbücherei vor.

In einem Wechsel von Buchausschnitten und Vorträgen über ihre Recherchen nimmt sie die Zuhörer*innen mit in einen spannenden Kriminalfall und gewährt passend zum Bücherei Jahresmotto „regional & saisonal“ Einblicke in die Themen Müllentsorgung und plastikfreies Leben.

Die Geschichte spielt in der (fiktiven) Gemeinde Ebbelheim am Taunus. Das örtliche Müllentsorgungsunternehmen wird erpresst. Die Lösegeldübergabe endet in einem Fiasko. Was ist dran an den anonymen Vorwürfen von illegaler Müllentsorgung, Bodenverschmutzung und Schwarzarbeit? Unter großem öffentlichem Druck sucht Hauptkommissar Beinert mit seinem Team nach Täter und Wahrheit. Kommissarin Analyn lässt der Fall selbst in ihrer Freizeit nicht los. Wie weit wird die neue Freundin ihres Bruders gehen, um ihren Traum einer plastikfreien Welt zu verwirklichen? Auch die fidele Rentnerin Rosalie gerät mit ihren ganz persönlichen Müllproblemen in den Sog der Ereignisse. Mit Humor und Raffinesse begibt sie sich auf ihre eigene Spurensuche im Ebbelheimer Abfallkreislauf. Wie immer baut sie dabei auf die Hilfe ihres jungen Freundes Marius und bringt ihn damit in ungeahnte Gefahr.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Karten gibt es zum Preis von 8 € bzw. 6 € bei gültiger Lesecard im KulturCenter, Am Markt 7, Hattersheim, Telefon: 06190 979156 oder kartenservice@kulturforum.de.

"Bienen & Bücher"

Freitag, 26. Juni 2020, 15:00 Uhr
Weilbacher Kiesgruben
Frankfurter Straße 76
65439 Flörsheim-Weilbach

In den Weilbacher Kiesgruben lernen wir die dort lebenden Bienenvölker kennen und erfahren, warum sie so wichtig für uns und die Natur sind. Danach werden den Teilnehmer*innen eine bienenstarke Geschichte vorgelesen.

Die Veranstaltung ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

"Hessen, Heimat & Humor"

Donnerstag, 5. August 2020, 19:30 Uhr
Stadbücherei Hattersheim
Am Markt 7

Preis: 10 €,
für LeseCard-Nutzer 8 €

Der aus dem Hessischen Rundfunk bekannte Autor Tim Frühling liest aus seiner neuesten Geschichte um Kommissar Rohde und seinem Team vor. In diesem Fall wird bei der Wahl der Hessenkönigin anlässlich des Hessentags eine der Teilnehmerinnen ermordet.

Im Vorprogramm liest die Hattersheimerin Walpurga Seel von ihren vergnüglichen Kreuzfahrterfahrungen.

"Internationaler Brustkrebstag"

Donnerstag, 1. Oktober 2020
Stadbücherei Hattersheim
Am Markt 7

Nähen am Nachmittag: kostenfrei

Lesung: 10 €,
für LeseCard-Nutzer: 8 €

Am Nachmittag werden in der Stadtbücherei „Herzen gegen Schmerzen“ für Brustkrebserkrankte aus der Region genäht. Wer Stoffe oder Füllmaterial hat, das bis 60 Grad waschbar ist, kann diese gerne mitbringen.

Ab 19 Uhr liest Michelle Spillner aus ihrem bewegenden und dennoch heiteren Buch „Der beste Sommer unseres Lebens: Überleben ist erst der Anfang!“ Nach überstandener Krebserkrankung machen tiefgründige Gespräche über den Sinn des Lebens und witzige Begebenheiten den Reha-Aufenthalt der vier Frauen zu einem unvergesslichen Erlebnis.