Veranstaltungsübersicht

Traditionell und in vielfältigen Stilrichtungen präsentiert sich die beliebte Matinee-Reihe "Die Post geht ab" in der Sommer-Saison 2022.
 
Das KulturForum Hattersheim e. V. freut sich besonders auf die erneute Einbindung des Ortsteils Eddersheim in den Reihen des Musikfrühschoppens. So finden nicht nur sechs sonntägliche Konzerte, wie gewohnt, im Alten Posthof Hattersheim statt, sondern wird das Großereigniss Fischerfest Eddersheim miteinbezogen (insofern das Fischerfest stattfinden kann).
 
Zum siebten Mal findet auch ein Konzert im Rahmen des Siedlungsfestes auf dem "Platz der Begegnung" statt.
 
Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei Dank unseres Partners

"The Time Bandits"

Sonntag, 5. Juni 2022, 11:00 Uhr
Die Post geht ab...! on Tour
Wäldchesfest Okriftel

Die Band spielt seit über 25 Jahren. Das Repertoire umfasst die größten Hits der 50er und 60er Jahre von Chuck Berry bis Elvis Presley und über Buddy Holly bis Jerry Lee Lewis. Die Musik ist generationsübergreifend, mit etwas Blues und Country fühlt sich die Band auch den Wurzeln des Rock 'n' Roll verpflichtet. Eine musikalische Reise nach Memphis, New Orleans und über Graceland nach Las Vegas, wo „King Kai“ zu Elvis in die 70er Jahre entführt.

"KHARMA"

Sonntag, 19. Juni 2022, 11:00 Uhr
Die Post geht ab...!
Alter Posthof, Innenhof, Sarceller Straße 1

Sechs Musiker haben sich im Sommer 2015 im zentralen Rhein-Main-Gebiet gesucht und gefunden, um gemeinsam Musik zu machen. Von Anfang war das verbindende KHARMA da. Songs von z.B. Hall & Oates, Matchbox Twenty, The Common Linnets, Gino Vanelli, Maroon 5, David Bowie oder Tom Petty werden nicht kopiert, sondern in eigenen, zeitlosen Versionen interpretiert. Das macht auch oft gehörte Klassiker zu spannenden Neuentdeckungen – nicht nur für den Zuhörer, auch für KHARMA. Viele Details und Überraschungen gestalten das Programm abwechslungsreich und lebendig: Vivid Music! Alles kann, nichts muss – der Spaß für das Publikum und KHARMA steht immer im Vordergrund! KHARMA fesselt, animiert & überrascht: Die Auswahl der Songs und die Art der Arrangements machen KHARMA zur beseelten Alternative jenseits des Mainstream.

"Krüger rockt"

Sonntag, 3. Juli 2022, 11:00 Uhr
Die Post geht ab...!
Alter Posthof, Innenhof, Sarceller Straße 1

"Wenn man Rock'n Roll einen Namen geben will, muss man ihn "Krüger Rockt!" nennen." - frei nach John Lennon. Krüger Rockt! Die schärfste Rock'n Roll-Band seit Einführung der Anschnallpflicht. Elvis kann post mortem froh um das Glück seiner frühen Geburt sein. Die abgefahrenste Rock'n Roll Show südlich von Spitzbergen. Zieht euch nicht zu warm an, denn es wird heiß, ganz heiß. Und liebe Väter, sperrt eure Töchter weg, denn "Krüger Rockt! is back in town", heißt es auf ihrer Homepage.

"Flashback"

Sonntag, 10. Juli 2022, 11:00 Uhr
Die Post geht ab...! on Tour
Musikalischer Frühschoppen beim Siedlungsfest
Platz der Begegnung, Breslauer Straße 18 - 20, Hattersheim

Die Band Flashback gibt es seit über 15 Jahren und covert die großen Namen der Rockmusik, vor allem aus den 70er und 80er Jahren. Im Repertoire befinden sich Namen wie AC/DC, Beatles, Creedence Clearwater Revival, Deep Purple, Journey, Pink Floyd, Rolling Stones, ZZ Top und ganz viele andere große Bands dieser Ära. Die Titel werden authentisch, trotzdem im eigenen Sound dargeboten. Zahlreiche Auftritte, vor allem im Rhein-Main-Gebiet, haben die Band überregional bekannt gemacht.

"The Beat! Radicals"

Sonntag, 17. Juli 2022, 11:00 Uhr
Die Post geht ab...!
Alter Posthof, Innenhof, Sarceller Straße 1

Ihre Musik ist eine „radikale Geschichte der Beatmusik von Elvis bis Green Day“ mit der sich die Band für viele Rock’n’Roll-Fans zum Geheimtipp unter den deutschen Covercombos gemausert hat. Denn bei ihrem heißen Ritt durch die Popgeschichte erbringen die vier „Beat-Propheten“ nach wie vor den Beweis, dass diese Musik nie gestorben ist, sondern lebt – und wie! Knackig, frech, ohne technische Tricks, nur Verstärker, Gitarren, Bass, Schlagzeug, vierstimmiger Gesang und teilweise in ganz eigenen Versionen...

"Born West"

Sonntag, 31. Juli 2022, 11:00 Uhr
Die Post geht ab...!
Alter Posthof, Innenhof, Sarceller Straße 1

Born West ist vor genau 3 Jahren gegründet worden. Die Bandmitglieder haben vorher in anderen Bands Erfahrung gesammelt und setzen dies, gepaart mit Spielfreude auf der Bühne um. Die Band covert Titel aus den letzten 60 Jahren und streift immer wieder verschiedene Musikgenres (Blues, Country, Rock, Pop, Evergreens und Schlager). So gehören zum Programm Namen wie: Spotnicks, Danny & the Juniors, Jim Croce, CCR, John Denver, Billy Ray Cyrus, Eddi Rabbit,  Steppenwolf,  Johnny Cash, Sunrise Avenue, Fats Domino,  Sting, Tom, Amy Winhouse usw. Deutsche Titel von Westernhagen, Lindenberg, Rio Reisser gehören genauso zum Programm, wie auch Schlager z.B. von Peter Cornelius, Andreas Gabalier, STS.

"The Gypsys"

Sonntag, 7. August 2022, 11:00 Uhr
Die Post geht ab...!
Alter Posthof, Innenhof, Sarceller Straße 1

„The Gypsys“ entführen Sie auf eine musikalische Weltreise in bis zu 10 verschiedenen Sprachen: Von spanisch (entre dos tierras), italienisch (cose de la vita) oder portugiesisch (mas que nada) bis hin zu türkisch (simarik) oder gar afrikanisch (seven seconds). Erleben Sie die besten Hits der letzten Jahrzehnte - atemberaubend nah im Original orientiert, jedoch ohne blind zu kopieren. Jahrzehntelange Bühnenerfahrung, vier verschiedene Frontstimmen und höchste Virtuosität an den Instrumenten sind der Garant für internationale und niveauvolle Partystimmung.

 

"Überraschungs-Band"

Sonntag, 14. August 2022, 11:00 Uhr
Die Post geht ab...! on Tour
Fischerfest Eddersheim

 

"Nero Blues Band"

Sonntag, 21. August 2022, 11:00 Uhr
Die Post geht ab...!
Zusatzmatinee des Folkclubs Hattersheim
Alter Posthof, Innenhof, Sarceller Straße 1

Swingende und bluesige Beats, pumpende Bassfiguren, perlende markante Gitarrenlicks mit einer Prise Rock und Rhythm'n'Blues – ganz in der Tradition des amerikanischen und britischen Bluesrocks, so kann man unsere Musik beschreiben.Sie spielen eigene Songs und interpretieren u.a. Klassiker von Eric Clapton, BB King, Rory Gallagher, Albert King, Stevie Ray Vaughan, ZZ Top, Muddy Waters, Samantha Fish, Hendrix, Robben Ford, Bart Walker, Rolling Stones, Peter Green sowie viele andere Stücke mit viel Spielfreude und Energie in ihrer eigenen Version.