Veranstaltungsübersicht

Im historischen Innenhof des Nassauer Hofes bieten wir auch in diesem Jahr wieder die beliebte Musikreihe „Serenade um 7ieben“ an. Musikliebhaber dürfen sich 2020 auf drei tolle Konzerte freuen. Im Hattersheimer Rosarium erwartet Sie an Fronleichnam erneut ein weiteres, schönes Konzerterlebnis mit der "Serenade um 4ier".

Der Eintritt zu allen Konzerten ist dank der Unterstützung unseres Sponsors, der Hawobau wieder frei!

Serenade um 4ier

im Hattersheimer Rosarium

"Lemberg Quartett"

Donnerstag, 11. Juni 2020, 16:00 Uhr
Rosarium Hattersheim,
Wasserwerkchaussee

Eintritt frei!

Das Lemberg Quartett wurde vor 20 Jahren von Yuriy Kusen gegründet. Es bestand aus einer rein ukrainischen Besetzung. Die Besetzung heute ist eine internationale - Ungarn, Rumänien, Ukraine und Deutschland sind vertreten. Die Musiker schätzen die Probearbeit, die sich durch die verschiedenen Kulturen und Temperamente besonders gestaltet.  Als Quartett treten sie im gesamten Rhein- Main Gebiet auf. Sie geben Konzerte und umrahmen auch gerne festliche Veranstaltungen. Freuen Sie sich auf ein buntes Programm mit Vivaldi, Haydn , Naujalis, Porter und Piaf.

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Trauerhalle Okriftel statt.

Serenaden um 7ieben

Der historische Innenhof mit seinem prachtvollen Ambiente und besonderen Flair wird wieder zum Veranstaltungsort für insgesamt drei Konzerte der "Serenade um 7ieben."

"Mama Limon Trio“

Freitag, 26. Juni 2020, 19:00 Uhr
Nassauer Hof Hattersheim

Die Gruppe MAMA LIMÒN spielt ihre ganz eigenen Latin-Grooves - Cumbias, Rumba, ein wenig Bossa Nova und Reggae - und setzen diese gekonnt in tanzbare, partytaugliche Musik um. Mal laut und mit viel Rhythmus, mal sanft bis melancholisch feiern diese Musiker mit ihrem Publikum den Abend, die Nacht oder den Tag. Ihre Musik sorgt für die richtige Atmosphäre oder eröffnet gemeinsam mit den Anwesenden Gästen die Tanzfläche, in jedem Fall aber ist sie Teil einer gelungenen Feier.

„Cräcker light“

Freitag, 31. Juli 2020, 19:00 Uhr
Nassauer Hof Hattersheim

Die Auftritte gleichen einer musikalischen Zeitreise durch fünf Jahrzehnte der Rock- und Popgeschichte. Klassiker von Frank Sinatra bis AC/DC gehören ebenso zum Repertoire von CRÄCKER wie aktuelle Radio-Hits. Die Band hat mit ihren ausgefeilten Arrangements, ihrem mehrstimmigen Gesang und ihren spontanen parodistischen Einlagen schon viele Konzertbesucher begeistert. Wer gute handgemachte Live-Musik schätzt, sollte auf keinen Fall das Konzert von CRÄCKER verpassen! Dabei setzt die Band auf eine bunte, abwechslungsreiche Mischung aus Pop, Rock, Blues, Soul und gutem, alten Rock'n Roll.

„Kateryna Shostak“

Freitag, 4. September 2020, 19:00 Uhr
Nassauer Hof Hattersheim

Lassen Sie sich musikalisch doch einmal liebevoll und professionell in gute alte Zeiten entführen und genießen Sie elegante Retro-Musik vom Feinsten, von Berlin bis New York! Die Sängerin Katia Shostak zusammen mit dem Andrey Shabashev Trio haben sich leidenschaftlich dem Jazz, den Chansons und Swing verschrieben. Geboten wird eine charmante Mischung aus Salon-Musik und Hits der 1920er - 1950er Jahre.