Kultur und Veranstaltungen in Hattersheim am Main

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kulturfreunde,

nachfolgend finden Sie aktuelle Informationen zu unseren bevorstehenden Veranstaltungen in Hattersheim:

Unsere Musikschule sucht Unterstützung

Die Musikschule Hattersheim sucht ab August Lehrkräfte für die Kurse

  • Musikgarten (1,5-3 Jahre)
  • Musikalische Früherziehung (4-6 Jahre)
  • Babygarten (3-18 Monate)

Nähere Informationen und alles Weitere eralten Sie in der Musikschule Hattersheim, Untertorstraße 3, 65795 Hattersheim am Main.

Tel. 06190 970-239
E-Mail: musikschule@kulturforum.de

Weitere Infos

Unsere Stadtbücherei sucht Unterstützung

Das Team der Stadtbücherei sucht eine(n) Bibliotheksassistent(in) oder eine(n) Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste -Fachrichtung Bibliothek zur Verstärkung!

Weitere Infos

JugendKunstWochen 2018

Junge Leute zwischen 13 und 20 Jahren können sich in den ersten beiden Wochen der Sommerferien auf die 22. JugendKunstWochen freuen.

Zur Auswahl stehen in diesem Jahr der Kurs "Zeichnen und Malen" mit den Künstlern Clemens Heidolf und Marten Großefeld und ein „Graffiti- Workshop-Urban Art“ mit der Künstlerin Katrin Görler (TRINE777).

Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen!

Die Post geht ab ...! mit WAS'N

Beim "Post geht ab ...!" Konzert am 24. Juni 2018 steht die Band „WAS´N?“ auf der Bühne im Alten Posthof in Hattersheim. "WAS'N?" covert bekannte Songs aus den 70er Jahren bis heute, NDW, Pop, Rock und topaktuelle Hits die jeder kennt, gemischt mit einer Prise Dance-Klassikern und das Ganze mit einer Show, die sich gewaschen hat. Die perfekt harmonierenden Stimmen der Geschwister Sarah und Flo Ruppert geben den üppigen Arrangements eine besondere Note. Ein "WAS'N?" - Auftritt ist jedes Mal der pure Partyspaß mit Abtanzen bis der Arzt kommt. Musik und Show kommen absolut überzeugend rüber. Die Band fackelt ein rasantes, musikalisches Feuerwerk bei ihren Auftritten ab.

Für die Bewirtung sorgt die CDU Hattersheim.

"Serenade um 7ieben" mit dem "Frankfurt Jazz Trio"

Freuen Sie sich am Freitag, 29. Juni 2018 ab 19 Uhr auf ein Serenadenkonzert mit der „special edition“ des „Frankfurt Jazz Trios“ im historischen Nassauer Hof.

Thomas Cremer, Martin Sasse und Jean-Philippe Wadle präsentieren Arrangements der schönsten Jazz-Klassiker verschiedener Stil-Epochen (Kompositionen von Cole Porter, George Gershwin, Hoagy Carmichael, Antonio Carlos Jobim, Kurt Weill, Johnny Mandel, Billie Holiday u.v.a.)

Der Eintritt ist frei!

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unserer Homepage umzuschauen, und würden uns freuen, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu können.

Werden Sie Fan vom KulturForum Hattersheim e. V. auf Facebook!