Kultur und Veranstaltungen in Hattersheim am Main

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kulturfreunde,

nachfolgend finden Sie aktuelle Informationen zu unseren bevorstehenden Veranstaltungen in Hattersheim:

Die Post geht ab ...! mit The Bubbles

„Wir geben alles!“ unter diesem Motto präsentieren sich "The Bubbles" beim "Post geht ab..:!" Konzert am Sonntag, 19. August 2018 ab 11 Uhr im Alten Posthof Hattersheim.

Neben ausgezeichneten Popsongs der letzten 40 Jahre zelebrieren die Bubbles klassischen Rock vom Feinsten. Das Erfolgsrezept: Energiegeladene Performance und authentischer Sound! Die fünf Musiker beweisen mit jedem Auftritt, dass ihr „Party-Rock-Pop“ zeitlos und generationsübergreifend ist. Das umfangreiches Repertoire beinhaltet genau die Songs, um Zuhörer jeden Alters zu begeistern. Durch die ureigene, leidenschaftliche Spielfreude und Lebendigkeit, welche die Musiker mit Ihrem Publikum teilen, wird der Funken der Begeisterung überspringen.

Für die Bewirtung sorgt der EFC Hattersheim.

Kleinkunst im Herbst 2018

Im Herbst 2018 bieten wir wieder ein abwechslungsreiches Comedy und Kabarett Programm im Posthofkeller Hattersheim an. Ausbilder Schmidt feiert am 21. Sep-tember 2018 Vorpremiere zu seinem neuen Programm "Die Lusche im Mann". Alfred Mittermeier ist am 6. Oktober 2018 mit seinem Solo "Ausmisten!" bei uns zu Gast. Das Comedy Duo Captain Pillers Schnitzel-freunde feiert Vorpremiere zu ihrem neuen Programm "Pfefferrahmschnitzel". Mit dem Solo "Gewöhnlich sein kann jeder!" ist Frank Fischer auf der Bühne im Posthofkeller zu sehen.

Informieren Sie sich jetzt und sichern sich rechtzeitig Ihre Karten!

Posthofkeller Hattersheim sucht neuen Betreiber

Zum 1. Januar 2019 suchen wir für unsere beliebte Veranstaltungsstätte, den Posthofkeller Hattersheim eine neue Pächterin oder einen neuen Pächter.

Weitere Infos

Die Post geht ab ...! on Tour auf dem Siedlungsfest

"Die Post geht ab...!" geht on Tour auf dem Hattersheimer Sieldungsfest. Freuen Sie sich am Sonntag, 2. September 2018 ab 11 Uhr auf die "Doyle Lonnegan Band" auf dem "Platz der Begegnung", Breslauer Straße/Pregelstraße in Hattersheim.

Die Musiker verfügen über langjährige Band- und Bühnenerfahrung. Das Repertoire entstammt im Wesentlichen den 60er, 70er und 80er Jahren. Es deckt mit Beat, Rock, Soul, Funk und Pop viele Stilrichtungen dieses Zeitraums ab und hat das Ziel ein sehr breites Publikum anzusprechen. Lady Madonna (Beatles), Smoke on the water (Deep Purple), Baby come back (Equals), The Message (Grandmaster Flash), Ride like the wind (Christopher Cross), Long train running (Traks), Carbonara (Spliff), Ladies night (Kool & the Gang), Fürstenfeld (STS), Davy ́s on the road again (Manfred Mann), Josephine (Chris Rea), Black magic woman (Santana), Easy (Commodores), Just a Gigolo (David Lee Roth), I ́m a believer (Monkees) u. v. a. 

Die Doyle Lonnegan Band versetzt Sie mit sehr gutem musikalischen Zusammenspiel, einem guten Groove und einem stets angenehmen Sound, noch einmal in die so bedeutende Zeit des Glamrock, der Beat- und Popmusik zurück.

"Serenade um 7ieben" im Rahmen des Jubiläums "200 Jahre Nassauer Hof"

„Sousi & die Grammophoniker“ lassen beim letzten Konzert der "Serenade um 7ieben" am Freitag, 7. September 2018 ab 19 Uhr die ‚Goldenen Zwanziger‘ wieder aufleben, als die Kabaretts und Tingeltangels den trüben Alltag vergessen machten.

Das ungewöhnliche Ensemble wird angeführt von Sousi, einer echten Diva aus blankem Metall. Die eiserne Lady, ein zickiges, störrisches, dickköpfiges Sousaphon, wird von Jochen Rothermel gebän-digt. Die Sopranistin Nicole Schömig und Gerd Semle an Akkordeon und Ukulele komplettieren das Trio. Es spielt legendäre wie längst vergessene Lieder einer gleichsam von Schwermut und Lebenslust geprägten Epoche: Swing, Fox, Schlager und manches mehr mit einem Augenzwinkern.

Der Eintritt ist frei!

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unserer Homepage umzuschauen, und würden uns freuen, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu können.

Werden Sie Fan vom KulturForum Hattersheim e. V. auf Facebook!